Menü

Wir liefern und wir sind für Dich da! Die COVID-19 Krise zwingt uns Abstand vom Alltag zu nehmen. Aber wir machen das Beste daraus: Solange die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Lieferanten nicht gefährdet ist, machen wir weiter. Deine Bestellungen werden angenommen, gedruckt und verschickt. Bleib gesund und zuversichtlich!

x

So beeinflussen Rabatte Deine Vergütung

Als Marktplatz-Designer verdienst Du mit dem Designpreis bei Spreadshirt Dein Geld. Die Höhe der Vergütung für Dein Design ist abhängig vom Verkaufsland, Produkttyp und Verkaufskanal. Diese Designpreis-Übersicht zeigt Dir im Detail wieviel Du verdienen kannst. Deine Vergütung aus dem Designpreis reduziert sich, wenn ein Kunde für seine Bestellung Mengenrabatt erhält und/oder eine Rabattcode einlöst. Eine Ausnahme bildet die Rabatt-Aktion „Versandkostenfrei“, sie hat keinen Einfluss auf Deine Vergütung.

Mengenrabatt

Für größere Bestellungen erhalten Kunden bei Spreadshirt Mengenrabatt. Die genaue Staffelung des Mengenrabatts findest Du hier. Kauft ein Kunde ein Produkt mit Deinem Design und erhält für diese Bestellung Mengenrabatt, so wird dieser anteilig von Deinem Designpreis abgezogen. Beträgt der Mengenrabatt für seine Bestellung z.B. 16%, so reduziert sich Deine Vergütung aus dem Designpreis ebenfalls um 16%. Auch dann, wenn die Bestellung neben Deinem Design auch Produkte mit Designs enthält, die nicht von Dir sind.

Rabatt-Aktionen

Spreadshirt lässt sich regelmäßig Rabatt-Aktionen einfallen, um Kunden mit besonderen Kaufanreizen auf den Marktplatz zu locken. Die Aktionen werden über viele verschiedene On- und Offline-Kanäle kommuniziert. Löst ein Kunde einen Rabattcode ein, wird dieser anteilig von Deiner Vergütung abgezogen. Ist die Rabatt-Aktion z.B. über 15%, so reduziert sich Deine Vergütung aus dem Designpreis ebenfalls um 15%. Spreadshirts Einnahmen reduzieren sich im selben Maße, wie die folgende Grafik zeigt:

Mengenrabatt und Rabattcode in Kombination

Löst ein Kunde einen Rabattcode ein und erhält zusätzlich Mengenrabatt, so werden beide Rabatte addiert und von Deiner Designpreis-Vergütung abgezogen. Reduziert eine Rabatt-Aktion den Verkaufspreis bspw. um 15% und kommt zusätzlich ein Mengenrabatt von 16% hinzu, so sinkt Deine Deine Designpreis-Vergütung um 31% (15%+16%=31%).

Versandkostenfrei ist immer kostenlos

Die Rabatt-Aktion „Versandkostenfrei“ zahlt Spreadshirt komplett aus eigener Tasche. Sie hat keinen Einfluss auf Deine Vergütung.

War dieser Artikel hilfreich?