Menü

Farbunterschiede auf Monitor und Shirt

Auf dem bedruckten Artikel wirken die Farben Deines Design manchmal anders als auf Deinem Monitor. Dafür kann es verschiedene Gründe geben:

  • Um Dein Pixeldesign drucken zu können, wandeln wir es vom RGB- ins CMYK-Farbschema und führen weitere Farbwertkorrekturen durch. Dies kann leichte Farbabweichungen zur Folge haben.
  • Jeder Bildschirm zeigt Farben unterschiedlich an. Die Kombination aus Helligkeit, Kontrast und Intensität kann die Farbwirkung erheblich verändern.
  • Die Textilfarbe beeinflusst das Druckergebnis. Wie unterschiedlich Farben auf weißen, schwarzen oder andersfarbigen Textilien wirken, siehst du im Beispiel unten.

Tipp: Stelle die Farben Deiner Pixelgrafik kräftiger und die Kontraste höher ein. Wenn das Bild auf Deinem Monitor etwas zu grell und die Farben zu intensiv wirken, wird das Ergebnis Deinen Vorstellungen am ehesten entsprechen.

Farbtabelle

colortest digital print

Druckergebnis auf weißem, schwarzem und rotem Textil

print result

War dieser Artikel hilfreich?